Keyvisual Insights

Unsere Insights

Beiträge, Use Cases, Ein- und Ausblicke

Sie interessieren sich für die Themen aus der vielfältigen Welt der Marktforschung? Hier finden Sie aktuelle Beiträge, spannende Use Cases und interessante Ein- und Ausblicke. Einfach alles, was wir wissen, gelesen oder gesehen haben und was wir gerne mit Ihnen teilen wollen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und freuen uns, wenn Sie bei Fragen und Anregungen das Gespräch mit uns suchen.
Beitragsbild_China_Insights_Teil2

Dialog mit unseren lokalen Partnern in China – Teil 2: Die Rekrutierung

Die Rekrutierung von realen Kunden aus dem Premium-Automobilsektor erfordert viel Aufwand, vor allem während der Corona-Zeit. In Ländern wie China und Japan zum Beispiel erfolgt die Rekrutierung bisher offline. An dieser Stelle gehen wir näher auf die Dos and Don‘ts in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern für Online-Befragungen ein.

06.09.2021

Beitragsbild China Insights

Dialog mit unseren lokalen Partnern in China – Teil I: Die Methodik

Um qualitative und quantitative Studien während der Corona-Krise in China durchführen zu können und um unseren Kunden ein optimales Studienergebnis zu bieten, greifen wir auf verschiedene innovative Forschungsmethoden zurück. Diese stellen wir Ihnen heute näher vor und beleuchten die Vor- und Nachteile für den chinesischen Markt.

24.08.2021

Beitragsbild_China_Interview_Teil2

Beobachtungen von Online-Panel-Stu­­dien im chinesischen Automobilmarkt – Teil II

Im zweiten Teil des Interviews beleuchtet Ruochen Li die Herausforderungen und Chancen, auch hinsichtlich der Corona-Pandemie. Außerdem erklärt sie, wie SKOPOS Projekte im chinesischen Markt aktuell umsetzt und was die Arbeit des Teams ausmacht.

18.05.2021

Beitragsbild Interview mit Ruochen Li

Beobachtungen von Online-Panel-Studien im chinesischen Automobilmarkt – Teil I

Im ersten Teil des Interviews mit Ruochen Li geht es um die Art und Weise, wie aktuell Marktforschung von der deutschen Automobilindustrie betrieben wird und vor welchen Herausforderungen Marktforscher auf dem chinesischen Markt stehen.

11.05.2021