SKOPOS auf der Research & Results 2012

Mit zwei top aktuellen Studien laden wir auf der diesjährigen Research & Results erneut zu zwei Workshops ein,

die Ihnen das Leben versüssen werden und Sie mit auf die Reise in die Zukunft der Mobilität nehmen.

Sie werden überrascht sein, wie wir Ergebnisse zum Laufen bringen. Unsere Berichtsmethode cineSKOPE stellt gewöhnliche Präsentationstechniken in den Schatten.

Für uns ist es die beste Technik, um Ergebnisse von qualitativen Studien lebendig zu machen. Und ganz nebenbei decken wir auf, warum uns Deutsche Schokolade so bewegt.

Bewegung ist auch das Thema unseres zweiten Vortrags: Wir haben ihn der Mobilität gewidmet. Erwarten Sie Antworten auf die Frage, wie die Deutschen die Zukunft der Mobilität sehen.

Wir garantieren Einblicke, die branchenübergreifend gelten mit einem Forschungsansatz, der sogar uns in seiner Funktionalität überrascht hat.

 

 

Die Wahrheit über Schokolade

Titel des Workshops: cineSKOPE – Der Film zu den Ergebnissen.

Wann: 24.10.2012, 16.45 Uhr

Wo: Raum 7

Der Trend geht zu immer kürzeren Ergebnischarts mit stichwortartigen Analysen und punktgenauen Empfehlungen.

CineSKOPE ist die konsequente Weiterentwicklung, denn es zeigt Ergebnisse prägnant und komprimiert,

bietet dabei aber mehr als die klassische PowerPoint-Präsentation. CineSKOPE ist nicht nur Analyse, sondern ermöglicht

den direkten Blick auf die Zielgruppe – ohne Filter, mit echten Probanden. Diese Ergebnisaufbereitung präsentieren

wir Ihnen am Beispiel einer Studie zum Thema Schokolade.

Weitere Infos zu diesem Workshop und zur Messe erhalten Sie hier. (http://www.research-results.de/messe/kongressprogramm/workshops/skopos1.html)

 

 

Die Zukunft der Mobilität.

Titel des Workshops: Mobilität 3.0 – Vernetzte Mobilität erfordert branchenübergreifende Forschungsansätze.

Wann: 25.10.2012, 12.30 Uhr

Wo: Raum 7

Unsere Gesellschaft zeichnet sich durch ein grundlegendes Bedürfnis nach Mobilität aus. Angebote wie Car-Sharing,

E-Mobilität, Smartphones, NFC und QR-Codes vernetzen die unterschiedlichsten Branchen miteinander.

Intelligente Marktforschung muss dieser Entwicklung gerecht werden. SKOPOS stellt die Ergebnisse eines

branchenübergreifenden Forschungsansatzes vor, der Meinungen und Trends via Crowd-Sourcing ermittelt hat und

beantwortet die Frage:

Wie sieht die Crowd die Zukunft der Mobilität?

Weitere Infos zu diesem Workshop und zur Messe erhalten Sie hier. http://www.research-results.de/messe/kongressprogramm/workshops/skopos2.html

 

Besuchen Sie uns auf der Research & Results 2012 MOC München von 24.-25. Oktober 2012, Stand 152.