Case Study Hello Fresh

Case Study – Mobile Ethno für HelloFresh

HelloFresh LOGO

Wie HelloFresh den Moment des „Unboxings“ ganz nah miterlebte und ehrliche Eindrücke gewann.

Die Herausforderung

Die Realität sehen und verstehen

HelloFresh geht schon lange mit Markt- und Verhaltensforschungsstudien den Bedürfnissen seiner Kund:innen auf den Grund, um Produkte und Services weltweit immer weiter zu optimieren.

Im Laufe mehrerer Studien tauchte u. a. immer wieder eine Frage auf: Was genau passiert eigentlich, wenn die Kund:innen die Kochbox erhalten? Wie ist die erste Reaktion? Was fällt beim Öffnen der Box (besonders) auf? Wie wirkt sich das Erlebnis des „Unboxings“ auf die Qualitätswahrnehmung von HelloFresh aus? Diesen Fragen galt es, auf den Grund zu gehen.

Das Ziel

Die Kochbox-Journey mittels einer mobilen App miterleben

In mehreren Ländern sollte dem sogenannten „Unboxing“ – dem Moment, in dem die Nutzer:innen die zugeschickte Kochbox öffnen und erkunden – auf die Spur gegangen werden. HelloFresh war es besonders wichtig, hierzu ein authentisches, ehrliches Feedback von Kund:innen und potenziellen Neukund:innen zu erhalten und die Kochbox-Journey im Detail zu verstehen.

Dabei waren zwei Faktoren besonders entscheidend: spontanes und authentisches Feedback gekoppelt mit visuellen Eindrücken. Neben Deutschland war Australien als Markt interessant. Außerdem war es wichtig, die Insights gesondert nach verschiedenen HelloFresh-Nutzer:innen und potenziellen neuen Nutzer:innen betrachten zu können.

Die Lösung

Mobile Ethnographie im Detail:

Case Study Hello Fresh
  • Rekrutierung von kochbox-affinen Testpersonen in Deutschland und Australien

  • Persönliches Onboarding der Studienteilnehmer:innen, um hohe Verbindlichkeit der Teilnahme zu gewährleisten

  • Einwöchige Testphase, bei der Kochboxen ausprobiert wurden und die Customer-Journey miterlebt wurde

  • Vielfältiger Einsatz von Funktionen der im Projekt eingesetzten App Field Notes

  • Einblick und Mitverfolgung aller Aktivitäten in Echtzeit über ein Dashboard

  • Zusammenschnitt eines Best-of-Videos

  • Gezielte Analyse von Schwerpunkt-Themen

Eingesetzte Tools

Case Study Hello Fresh

Studienablauf

Studienablauf

Einblicke in alltägliche Konsumgewohnheiten

Alltaegliche Konsumgewohnheiten 1
Alltaegliche Konsumgewohnheiten 2

Unsere individuellen Leistungen

  • Entwicklung eines passenden Studiendesigns: Sie erzählen uns, was Sie gerne wissen, verstehen oder testen möchten – wir übersetzen alles in einen passenden Ablauf und geeignete Fragestellungen.

  • Beratung und Expertise beim Einsatz der passenden Tools: eignen sich Videoaufzeichnungen, Narrations-Tools, Screenrecording, Foto-Upload …? Wir entwickeln ein maßgeschneidertes Portfolio mit den Tools, die Ihnen die Antworten liefern, nach denen Sie suchen.

  • Bereitstellung der App-Plattform.

  • Intensive Betreuung und Steuerung der Forschungsteilnehmer:innen und Stakeholder während der Feldphase.

Key facts

Was wir erreicht haben

  • Produkte live im Einsatz verschaffen besondere Einblicke und eröffnen Stakeholdern im Unternehmen Aha-Erlebnisse, Verständnis für ihre Kund:innen und Inspiration

  • Daten können ohne Zeitverzögerung im Erlebenskontext gesammelt werden

  • Einsparung von Zeit und Kosten ohne Verzicht auf qualitativ hochwertige Insights

Was unser Kunde sagt

„Wir haben unser Ziel erreicht, eine ehrliche Meinung der Konsumenten zu unseren Kochboxen zu erhalten. Mithilfe von mobiler Ethnographie haben wir echte Eindrücke aus dem Alltag unserer Kunden eingefangen und haben authentisches, ungefiltertes Feedback erhalten. Auf dieser Basis werden wir unsere Produkte noch weiter verbessern, um so den Bedürfnissen unserer Kunden rundum gerecht zu werden.“

Manuela Höinng – Senior Global Consumer Insights Manager
HELLOFRESH LOGO

„Wir haben unser Ziel erreicht, eine ehrliche Meinung der Konsumenten zu unseren Kochboxen zu erhalten. Mithilfe von mobiler Ethnographie haben wir echte Eindrücke aus dem Alltag unserer Kunden eingefangen und haben authentisches, ungefiltertes Feedback erhalten. Auf dieser Basis werden wir unsere Produkte noch weiter verbessern, um so den Bedürfnissen unserer Kunden rundum gerecht zu werden.“

Manuela Höing, Senior Global Consumer Insights Manager
HELLOFRESH Logo

Weiter Case Studys